Sortierung: Alle Meldungen

Fortbildungen mit PfiF

06.10.2016 | Von Mona Henle und Annette Scherer | Hör-Sprachzentrum

Newsbild

Eine thematisch-vielfältige Bandbreite an Fortbildungen haben die Verantwortlichen aus unserem Hör-Sprachzentrum auch in diesem Schuljahr zusammengestellt. (Foto: Die Zieglerschen)

Sie interessieren sich für vielfältige Fortbildungsangebote im schulischen und vorschulischen Bereich? Sie möchten gerne Seminare, Workshops und Vorträge besuchen? Dann ist das Fortbildungsprogramm PfiF (Programm für interdisziplinäre Fortbildung) des Hör- Sprachzentrums genau das Richtige für Sie!

Auch in diesem Schuljahr ist es dem PfiF-Team (Uschi Matt, Miriam Löhmann und Mona Henle) wieder gelungen, eine thematisch-vielfältige Bandbreite an Fortbildungen zusammen zu stellen. Fachlich fundiert stellen qualifizierte Referentinnen und Referenten aus der Mitarbeiterschaft des Hör-Sprachzentrums und ausgewählte externe Referentinnen und Referenten sowohl neue Erkenntnisse als auch bewährte Konzepte für den pädagogischen Alltag vor.

Die ersten von rund 30 Fortbildungen haben bereits stattgefunden und auch in diesem Schuljahr können Sie für ausgewählte Seminare wieder Fortbildungspunkte erhalten! Das Programm umfasst verschiedene Veranstaltungen zu schulischen, vorschulischen, rhythmisch-musikalischen und kreativen Themen: Wie kann ich iPads und Apps in der sprachtherapeutischen Praxis nutzen? Wie kann funktionierende Elternarbeit gelingen? Wie kann ich große Handpuppen im pädagogischen Alltag einsetzen oder wie gehe ich mit Kindern mit AD(H)S um? Ebenfalls neu im Programm: „Music from around the world“ – Interkulturelles Lernen mit Liedern, Tänzen und Bewegungsspielen und vieles mehr.

Alle Angebote bis einschließlich Mai 2017 finden Sie hier zum Durchblättern: http://www.zieglersche.de/hoer-sprachzentrum/fortbildung-mit-pfif/das-programm.html. Hier können Sie sich auch direkt online anmelden. Gibt es vielleicht Themen, zu denen Sie ein Seminar oder einen Vortrag besuchen würden? Themenbereiche, in denen Sie sich gerne fortbilden möchten? Schreiben Sie uns! Für Anregungen für das neue Fortbildungsprogramm 2017/2018 sind wir dankbar! Viel Freude beim Aussuchen und Weiterlernen Ihr PfiF-Team

das könnte sie auch interessieren: visavie – das magazin der zieglerschen



visAvie 02-2017
PDF (3,6 MB)
» Download

titelthema

Zwischen Wohlfühlen und Abhängigkeit

Wo uns Sucht im Arbeitsalltag der Zieglerschen begegnet
» weiter lesen

porträt

»Ich konnte mich selbst nicht mehr leiden«
» weiter lesen

hinter den kulissen

Impulse von Pfarrer Gottfried Heinzmann
» weiter lesen