Sortierung: Alle Meldungen

Neue Geschäftsführerin in der Diakonie-/Sozialstation Mössingen-Bodelshausen-Ofterdingen.

25.04.2017 | Von Jacqueline de Riese | Altenhilfe

Newsbild

Rainer Schöffler begrüßt die neue Geschäftsführerin der Diakonie-/Sozialstation Mössingen-Bodelshausen-Ofterdingen Birgit Gründel. | Foto: Jacqueline de Riese

Birgit Gründel tritt nun offiziell in die Fußstapfen ihres Vorgängers Rainer Schöffler.

Die Arbeit der Diakonie-/Sozialstation und die Aufgaben als Geschäftsführerin sind Birgit Gründel bestens bekannt. Seit nunmehr neun Jahren arbeitet sie in Mössingen. Angefangen hat die 50-jährige Diplom-Betriebswirtin als Assistentin des Geschäftsführers und somit die Arbeit von der Pike auf gelernt. Zu ihren eigenverantwortlichen Aufgaben gehörten u.a. das Controlling, das Personalwesen und das Marketing der Diakonie-/Sozialstation.

Die Diakonie-/Sozialstation Mössingen ist ein ambulanter Pflegedienst mit kirchlich-diakonischer Tradition und Prägung. Ihr Versorgungsvertrag umfasst neben der Großen Kreisstadt Mössingen mit allen Teilgemeinden auch die Gemeinden Bodelshausen und Ofterdingen. Sie ist eine Einrichtung der Altenhilfe der Zieglerschen, sowie der evangelischen Kirchengemeinden Belsen, Bodelshausen, Mössingen, Ofterdingen, Öschingen und Talheim.

Im vergangenen Jahr zeichnete sich dann der Wechsel im Führungsteam der Diakonie-/Sozialstation ab. Rainer Schöffler übernahm beim Träger, die Zieglerschen, weitere Aufgaben im Funktionsbereich Unternehmensentwicklung.
„Ich wünsche Frau Gründel alles Gute und Gottes Segen für ihre neue Aufgabe und freue mich schon auf die zukünftigen Begegnungen an der einen oder anderen Stelle“, begrüßte Rainer Schöffler die neue Geschäftsführerin.

Nun wurde Birgit Gründel vom Oberkirchenrat offiziell als Geschäftsführerin bestätigt und der Eintrag im Handelsregister erfolgte.

Die neue Amtsinhaberin erwarten verantwortungsvolle Aufgaben. Birgit Gründel lächelt: „Ich freue mich über das Vertrauen und auf die Zusammenarbeit mit meinem Leitungs- und Mitarbeiterteam.“

Lernen Sie die Diakonie-/Sozialstation Mössingen-Bodelshausen-Ofterdingen kennen.

das könnte sie auch interessieren: visavie – das magazin der zieglerschen



visAvie 02-2017
PDF (3,6 MB)
» Download

titelthema

Zwischen Wohlfühlen und Abhängigkeit

Wo uns Sucht im Arbeitsalltag der Zieglerschen begegnet
» weiter lesen

porträt

»Ich konnte mich selbst nicht mehr leiden«
» weiter lesen

hinter den kulissen

Impulse von Pfarrer Gottfried Heinzmann
» weiter lesen