Sortierung: Alle Meldungen

Neue Einrichtungsleitung im Martin-Luther-Haus

10.10.2017 | Von Jacqueline de Riese | Altenhilfe

Newsbild

Herzlich willkommen bei den Zieglerschen! | Foto: Die Zieglerschen

Vergangene Woche begann Jens Eckstein seine Tätigkeit als neuer Einrichtungsleiter im Seniorenzentrum der Zieglerschen.

Wer wünscht sich keinen Arbeitsplatz, zu dem man mit dem Fahrrad fahren kann? Jens Eckstein, das neue Gesicht im Seniorenzentrum Martin-Luther-Haus,  genießt sichtlich seinen täglichen Weg zur Arbeit mit dem Rad. Er möchte wissen, was außerhalb seiner Arbeitsstätte die Gemeinde und die Menschen bewegt. Manchmal hilft der Seitenblick beim Radfahren dabei ein gutes Stück weiter. Denn für Eckstein ist die Integration des Seniorenzentrums in die Gemeinde ein wichtiger Ausdruck des Miteinanders.

 „Ich bin sehr dankbar, dass ich hier in Denkendorf auf ein starkes Netzwerk zurückgreifen kann und freue mich schon auf die Zusammenarbeit,  hier in der Einrichtung und mit der Gemeinde“, erklärt Eckstein. „Das Martin-Luther-Haus ist ein offenes Haus für alle und darauf bin ich stolz.“

An seinem ersten Arbeitstag wurde Eckstein durch den Regionalleiter, Sebastian Köbbert, und die Mitarbeiter des Seniorenzentrums Martin-Luther-Haus freundlich willkommen geheißen.

Lernen Sie unser Seniorenzentrum Martin-Luther-Haus kennen.

das könnte sie auch interessieren: visavie – das magazin der zieglerschen



visAvie 02-2017
PDF (3,6 MB)
» Download

titelthema

Zwischen Wohlfühlen und Abhängigkeit

Wo uns Sucht im Arbeitsalltag der Zieglerschen begegnet
» weiter lesen

porträt

»Ich konnte mich selbst nicht mehr leiden«
» weiter lesen

hinter den kulissen

Impulse von Pfarrer Gottfried Heinzmann
» weiter lesen